Paperclay

 

Workshop Paperclay  –  Porzellandesign

H i e r kannst du dich anmelden!

Töpfere dir deine eigenen Porzellangefäße – designed by yourself

Keine Vorkenntnisse nötig! Erfolg garantiert!

Paperclay ist Porzellanmasse mit Zellulosefaser vermengt. Somit wird die Porzellanmasse gut bearbeitbar und macht jede Form mit!
Falls du ein Dekor willst, kannst du mit Engobe die Gefäße bemalen, bzw. mit Ricepaper bedrucken. Anschließend kannst du deine Stücke bei mir brennen lassen; oder irgendwo anders…

Informationen/Inspirationen/Anleitung/Material inklusive

  • Werkzeug wird zur Verfügung gestellt
    Brennen exklusive
    Kaffee plus kleines Dessert inklusive
    Das Mittagessen am Samstag findet an einem lauschigen Platzerl statt und ist selbst zu bezahlen.

I begin with an idea
and then it becomes something else.
Pablo Picasso

 

H i e r kannst du dich zum Newsletter anmelden, damit du rechtzeitig informiert wirst, sobald ein Workshoptermin ausgeschrieben wird!

Foto: Elisabeth Bernhofer

 


 

ABLAUF/FACTS:

Sommertermin: 27.7.-28.7.2018

Herbsttermin: 10.11.-11.11.2018


Workshop Paperclay  –  Porzellandesign

Töpfere dir deine eigenen Porzellangefäße – designed by yourself!

Die Anmeldung ist ab Eingang des Kursbetrages gültig.

Mit der Anmeldebestätigung werden zur Inspiration im Vorfeld ein PDF mit Anregungen und Inspirationen verschickt.
goodie: meldest du dich bis 15.6.2018 bzw. für den Herbstermin bis 1.10.2018 verbindlich an, ist das Brennen und die Glasur für dich gratis!
Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen

Falls du bei mir die Ware brennen lassen willst:

  • Die Kosten für den Brand inkl. transparenter Glasur werden nach Gewicht der zu brennenden Ware berechnet:  1 kg = € 12,00 €
    ausgenommen Kleinteile (d< 40 mm):  € 4,00 pro Stück

Ablauf:

 

Tag 1, Freitag, 14-18h

  • – meat and great
    – Inspirationen/Moodboards
    – Skizzieren der eigenen Ideen
    – theoretischer Teil: was ist Paperclay, wie kann ich es selbst hergestellen?
    – du beginnst mit deinen Händen deine ersten Gefäße zu modellieren
    – du genießt die Stuidoatmosphäre
    – und zwischendurch Kaffe, Tee mit kleinem Dessert

 

Tag2, Samstag, 10h-18h

  • – du modellierst, formst deine Porzellanstücke fertig
    – du prägst, bemalst, bedruckst dein Porzellan
    – du genießt die Stuidoatmosphäre und dein Schaffen mit deinen        Händen,
    – erfreust dich an deinen Porzellanstücken
    – und genießt zwischendurch Kaffe, Tee mit kleinem Dessert
    – Abschlussrunde/feedback

 

Facts rund um die Anmeldung:

Anmeldung gilt erst ab Zahlung des Gesamtbetrages, Rückerstattung bei Rücktritt bis 3 Wochen vor Kursbeginn möglich. Danach wird die gesamte Teinnahmegebühr berechnet. Falls ein Ersatzteilnehmer gestellt wird, kann der Workshop übertragen werden.
Muss der Workshop aufgrund von höherer Gewalt oder Krankheit der Workshopleiterin etc. ausfallen, wird der Teilnahmebetrag rückerstattet, bzw. werden Ersatztermine angeboten.


 

Bist du bereit für dein eigenes Porzellandesign? HIER kannst du dich zum Newsletter eintragen.

Ich freue mich auf dich!

herzlichst,
Christine Mittermayr
christine@textpoterie.at

 

Stay inspired!