Das waren die Atelierblicke Edition#1

ES HAT MIR SO ´TAUGT!

das ist österreichisch und meint: „Es war sehr schön, und hat mich sehr gefreut!“

die Atelierblicke Edition #1

Atelierblicke ermöglichen Einblicke in Unternehmen im Kreativbereich. Textpoterie stellt regelmäßig in einem schönen Ambiente Menschen vor, die ihre Kreativität beruflich ausüben.

Der Auftakt dazu fand am Attersee statt.

Am 25.8. abends trafen die geladenen Gäste in die Bandlkramerey/Tostmann in Seewalchen ein.

Wir saßen unter der großen Esche und genossen den warmen Sommerabend am Attersee mit guten Gesprächen und kleinen Köstlichkeiten.

 

Das Cafe Bandlkramerey Tostmann servierte köstliches „Fingerfood“, das uns die Finger abschlecken ließ!
Die Etageren der Hochstapler glänzten an dem warmen Abend in der Abendsonne um die Wette…

Jedes Unternehmen präsentierte ein kleine Auswahl seiner Produkte bzw. Dienstleistungen

alle wunderbaren Fotos der Atelierblicke hier: Christa Gaigg @ www.authentic.co.at

Zu folgenden Fragen wurden Christa Gaigg, Diana Wimmer und Michael Lienbacher interviewt:

  1. Wer bist du und was machst du?

  2.  Wo arbeitest du? Wo bist du zu Hause? Wie wohnst du?

  3.  Wie bist du zu deinem Unternehmensnamen gekommen?

  4.  Was ist das coolste an deinem Beruf?

  5.  Was ist die größte Herausforderung?

  6.  Welche Ausbildung hast du genossen?

  7.  An welchem Projekt arbeitest du gerade?

  8. Was möchtest du als nächstes tun?

  9.  Wo siehst du dein Unternehmen in 5 Jahren? – Was sind deine Träume?

 ——————————————————————————————————————-

Ein persönlicher Höhepunkt des Abends war für mich die Präsentation der Kooperation mit „Die Hochstapler„!  Wir stellten die „eat&share Etagere“ vor:

mehr dazu siehe h i e r

3 „eat&share Etageren“ wurden verlost und brachten Freude den Gewinnern und bringen weiterhin Freude den in Zukunft beschenkten…und machen außerdem Mut!

weitere „Eat&shareEtagere“ – Infos siehe h i e r

——————————————————————————————

alle wunderbaren Fotos der Atelierblicke hier: Christa Gaigg @ www.authentic.co.at

Eine Zukunftsidee zu den Atelierblicken:

Die Antworten zu den Fragen bei den Atelierblicken an die UnternehmerInnen und die Fotos dazu gibts zusammengefasst nach 5 Jahren in einem Sammelband.

… neu betrachtet auch die Frage  „Wo siehst du dein Unternehmen in 5 Jahren?

– Was sind deine Träume?“ …

———————————————————————————————

FORTSETZUNG VON DEN ATELIERBLICKEN FOLGT! … schon bald:

Atelierblicke #Edition 2 #Textpoterie stellt vor:

… Die Pflanzen- Illustratorin Mariana Pacheva aus Linz

… Die Kräuterfrauen rund um den „Ebnerhof“

WO: Am Ebnerhof in Arnreit/Mühlviertel, Eckersberg 4

WANN: 3. November 2017, 18h30

 

Falls du dazu eine Einladung möchtest, schicke mir bitte eine Email:

christine@textpoterie.at

Ich freue mich!

 

 

 

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*